Donnerstag, 2. Juni 2016

Sketchcrawl in der Classic Remise Düsseldorf im Gedenken an Florian Afflerbach

Fotos: Sonja Crpic Schmidt, Alina Porz, Arno
Am Sonntag, 29. Mai, trafen sich einige Urban Sketchers in der Classic Remise Düsseldorf, um in Erinnerung an Florian Afflerbach Oldtimer zu zeichnen. Das außerplanmäßige Treffen, zu dem Paddy angeregt hatte, fiel mit dem VW-Käfer-Event in der Classic Remise zusammen, so dass zusätzlich zu den vielen Wagen im riesigen Ausstellungsraum auch der Parkplatz angefüllt war mit Käfern, Karmann Ghias, historischen VW Transportern etc.

Dass das Wetter nicht durchgehend mitspielte, machte angesichts der großen Auswahl an Indoor-Motiven nicht wirklich etwas aus. Besonders gefreut hat uns, dass auch Flos gute Freunde Gérard Michel und Fabien Denoel aus Lüttich angereist waren und mit uns gezeichnet haben. Wieder einmal zeigen die Ergebnisse viele verschiedene Stile und Herangehensweisen und es wäre schön gewesen, Flos Resultate dieses tollen Events zu sehen.

Klaus Ruland war zum ersten Mal dabei:
„Habe am Sonntag zum ersten Mal an einer gemeinsamen Veranstaltung von Urban Sketchers teilgenommen, an der ich alle Beteiligten kennenlernen durfte. Auch wenn die Ergebnisse meiner Arbeiten sicherlich weit entfernt sind von dem, was hier gezeigt wird, hat es mir sehr viel Spass gemacht.

Es hat mir gefallen, zusammen mit anderen zu zeichnen, also nicht der "Exot" zu sein beim Zeichnen, aber dennoch in Ruhe und konzentriert arbeiten zu können. Bis die ersten Linien sicher stehen, bin ich oftmals unleidlich und rede leise mit mir!

Es war für mich auch überaus anregend, in den Pausen andere Skizzenbücher ansehen zu dürfen. Die Zeichnungen fand ich alle so unterschiedlich und vielfältig wie die Menschen, die sie gezeichnet haben. Es wird deutlich, dass individuelle Charaktere auch unterschiedlich darstellen, und sowohl bereits die Auswahl der Themen als auch die jeweilige Herangehensweise sehr verschieden sind.

Ich finde es spannend, zu sehen, was machbar ist, ich fand es toll, nicht nur die Skizzen im Netz zu sehen, sondern Original.

Gerne werde ich wieder teilnehmen!!“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen